Gesamtsieg beim Nordhäuser Citylauf

Nach den zweiten Plätzen in 2013 und 2014 sowie Platz drei 2012 musste beim Citylauf in Nordhausen endlich mal wieder ein Gesamtsieg her, das war mir zuletzt 2010 und 2011 gelungen.

Mit über 400 Teilnehmern auf den Strecken 3,3km, 6,6km und 9,9km gab es heute einen neuen Teilnehmerrekord, ich meldete wie jedes Jahr auf der 6,6km-Strecke. Nachdem ich das Training in den letzten Wochen wieder in Richtung Ringen umgestellt habe, hielt sich das Ausdauertraining doch in Grenzen. Die Herbstläufe in den beiden regionalen Cups möchte ich aber trotzdem zu Ende laufen.

2015-09-20-001

Von Beginn an lief ich mein Rennen, am langen Anstieg konnte ich auf beiden Runden ganz gut pushen und lag nach der ersten Runde auf dem zweiten Gesamtrang. In der zweiten Runde erlief ich mir dann einen kleinen Vorsprung auf Andreas Pohle (Finsterwalde) und Norman Zollner (Sondershausen) den ich bis ins Ziel retten konnte.

23:51min. für 6,6km sind zum aktuellen Zeitpunkt und der nicht leicht zu laufenden Strecke nicht schlecht. Der Wettkampf wurde erneut sehr gut ausgetragen und zählt in unserer Region sicher zu den schönsten Stadtläufen.

10 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.