[Video] 🔥 Key-Session – Hill Reps ☠

Gestern abend standen mal wieder meine berüchtigten 😏 Bergintervalle auf dem Plan. Diese Einheit zählt zu den härtesten die ich absolviere und verlangt mir alles ab. Ziel dieser harten Einheit ist es die VO2max zu verbessern.

In Artern gibt es einen sehr gut geeigneten, gleichmäßigen Anstieg dafür. 350m mit ca. 36Hm und einer steilen Treppe kurz vor dem Ende sind schon echt heftig. Zum Ausgangspunkt sind es knapp 750m. Also etwas über einen Kilomter pro Durchgang.

P A U S E ? Gibts logischerweise nicht 😂 bzw. nur auf dem Stück zum Ausgangspunkt 😉. Ziel war es, den Anstieg gleichmäßig und unter 2 Minuten durchzuziehen. Dazu hab ich im Garmin FR945 die Kilomterintervalle deaktiviert und den Anstieg immer manuell eingestoppt. Hat soweit alles gepasst und ich konnte die Splits alle um die 01:53 absolvieren.

Am Ende waren es 12,3km mit 390Hm in 53:13min. (04:20min/km). Wer mehr über diese Einheit erfahren möchten, kann sich alle Specs auch gern bei Strava (https://www.strava.com/activities/3625446968) ansehen.


📱 Folgt mir auch auf Facebook
📸 Folgt mir auch auf Instagram
🎬 Folgt mir auch auf YouTube
👑 Folgt mir auch auf Strava


 

2 Kommentare

  1. Silvio Freese via Facebook

    Sauber

  2. Manuel Wallek via Facebook

    Respekt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.