…dritter trainingstag auf malle…

heute stand eine knapp 200km lange tour auf dem programm, von alcudia ging es recht flach zum 550m hohen coll d’ honor (orient) und anschließend zum coll d’ soller (497m)…beim anschließenden weg nach valdemossa hatte ich nach ca. 90km meinen tiefpunkt der heutigen tour…die wellige anfahrt lag mir absolut nicht…

zu unserem “stammcafè” hinunter nach port d’ valdemossa (auf meereshöhe) wollte ich aber gern mit, hierher verschlägt es nur sehr wenige radfahrer denn es geht anschließend in nur 4,5km wiedre auf 400m nach oben…jetzt hatte ich mich aber wieder gefangen und die restlichen 95km zurück nach alcudia konnten kommen…

die kleinen hügel die es überall auf mallorca gibt, holten nochmal alles aus uns raus bis wir nach einigen kleinen abkürzungen und insgesamt 2744 höhenmetern nach knapp 191km tagesleistung wieder im hotel angekommen sind…

nun liegen wir mit 394km (gesamt) und 5147 hm auf guten kurs…ab morgen werde ich nur noch 130km runden fahren um eher im hotel zu sein und anschließend noch etwas zu laufen…dann müsste das am ende der woche mit den 1000km auch reichen…nico und ronny werden jetzt die 1111km angreifen, was auch ohne probleme machbar sein wird…schöne grüße an alle…

Col de Soller

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.