Endlich – Sieg beim Internationalen Kyffhäuserberglauf !

Nach vielen Anläufen auf der 14,9km-Strecke mit zwei fünften Plätzen (2009 & 2010) und dem zweiten Platz im letzten Jahr auf der 6km-Sprintstrecke kann ich nun endlich auch sagen – Kyffhäuserberglaufsieger. Bis auf das Wetter hat heute einfach alles gepasst, die Kurze aber anspruchsvolle Strecke hatte ich in der Vorwoche bereits zweimal im Training abgelaufen um mich an die Streckenverhältnisse zu gewöhnen. Trotz des Regens in den letzten Tagen war diese Runde dann aber doch recht gut belaufbar. Über die möglichen Gegner hatte ich mir vorab keine großen Gedanken gemacht, auf der kurzen Strecke gibt’s ja sowieso nur „Hop oder Top“. Mit Christian Hommel vom SV Glück Auf Sondershausen stand dann aber doch ein sehr starker Konkurrent an der Startlinie welcher auf dieser Strecke auch schon gewinnen konnte. Der Vorjahressieger Enrico Gäbe war hingegen nicht am Start. Die ersten Kilometer bis zum Stadtpark verliefen sehr schnell und ich hatte am Anstieg zum Panorama bereits einen ordentlichen Vorsprung auf die Verfolger, bergab in Richtung Zentrum forcierte ich nochmals und konnte dann beim Zieleinlauf bereits rausnehmen. Über 30 Sekunden war dann der Vorsprung zum Zweitplatzierten Tom Gorges aus Weimar und Christian Hommel. Insgesamt waren 216 Starter auf dieser Strecke. Auf diesem Weg möchte ich mich nochmals bei meinen Sponsoren (siehe Partner auf meiner Homepage) und besonders Dr. Ulrich Konschak (Nordhausen) für die schnelle Diagnose und meiner Physiotherapie „Maria Ullrich“ aus Roßleben für die anschließende Behandlung in den vergangenen Wochen bedanken, ohne die ein Start heute gar nicht möglich gewesen wäre. Erwähnenswert sind auch die Erfolge meiner Trainingspartner Nico Pflüger (HM, 13.Platz), sowie Christian Klöppel (HM, 14. Platz) und natürlich dem jüngsten im Bunde Justin Klöppel (Bambinilauf, 1. Platz). Die Veranstalter um den Berglaufverein haben dem Rennen in der 35. Auflage erneut einen tollen Rahmen gegeben und eine super Organisation geboten. Dieses Rennen wird auch 2014 ganz fest in meinem Rennkalender stehen. Viele Grüße an alle…

2013-04-13-001

2013-04-13-002

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.