Freundschaftskampf in Halle

Trotz leichter Erkältung habe ich heute an einem freundschaftlichen Vergleichskampf in Halle teilgenommen. Das Team bestand aus einer Mischung aus Hallischen, Leipzigern, Merseburgern und Arternern Sportlern. Gerungen wurde jeweils einmal Freistil und einmal Klassisch. Ich konnte beide duelle vorzeitig mit technischer Überlegenheit für mich entscheiden. In den nächsten Wochen werde ich mich sehr intensiv auf die neue Saison vorbereiten, welche am 25.08. auf der Arterner Freilichtbühne mit dem Kampf gegen Luftfahrt Berlin II beginnt. Ich freue mich auf mein neues (altes) Team :-). Grüße an alle…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.