[Mallorca Tag 1 & 2] Die ersten beiden Tage auf Mallorca…

Tag 1: 13,6km | 161Hm (Setuprunde) – Gesamt: 13,6km | 161Hm

Tag 2: 167,29km | 1626Hm – Gesamt: 180,90km | 1787HM

…sind nun Geschichte. Nachdem die Anreise nach Palma und anschließend nach Alcudia reibungslos über die Bühne gegangen ist, konnten wir gestern nur eine kurze Setuprunde fahren. Heute saßen wir dann aber pünktlich 09.30 Uhr im Sattel. Nico hatte für den ersten Tag eine „flache“ Etappe geplant, dass das hier auf Mallorca aber trotzdem über 1500Hm werden war uns bewusst. Ziel war der Anstieg zum Kloster „Cura“, welcher uns durch einige Einheiten in den letzten Jahren bestens bekannt ist.

Nach 70km waren wir schließlich auf dem Gipfel, die Aussicht wurde aber durch tiefe Wolken und etwas Nebel getrübt. Der Rückweg zum Hotel war mit etwas über 50km geplant, hier gab es einige „Wellen“ worüber sich meine Beine mehr oder weniger (eher weniger) gefreut haben. 8km vor dem Ziel gab es dann ein kleines Battle mit drei anderen Fahrern.

Für Lodi, Darius und Micha war die Einheit beendet, Nico wollte die Runde noch ausbauen und ich entschloss mich mit nach Pollenca und dem Anstieg zum ersten Leuchtturm zum Cap Formentor zu fahren welcher uns nochmal über 400Hm und einen Traumhaften Blick über die Bucht von Alcudia bescherten.

Insgesamt stoppte mein Garmin dann nach 6:18h, 167km und 1626Hm. Morgen wollen wir die IronMan 70.3 Strecke entgegengesetzt fahren und hintenraus nochmal zum Cap Formentor, das sollten ca. 140km werden. Im Anschluss steht noch eine Schwimmeinheit auf dem Plan.

2014-02-17-001Nico und ich vor dem Start…

2014-02-17-002Anfahrt zum Kloster Cura…

2014-02-17-003Anstieg zum Leuchtturm Formentor…

2014-02-17-004Anstieg zum Leuchtturm Formentor…

2014-02-17-005…die sind auch hier…

2014-02-17-006…das Profil…

2014-02-17-007…unsere Route von heute…

3 Kommentare

  1. Hoert sich gut an. Ich muss ne Zwangspause einlegen…

  2. …warum das denn Christian? Erkältung?

  3. Sehr schöner Einstieg . War gestern nur Reiten , sau geiles Wetter , aber mein Hintern , ich muss heute noch ne Radhose mehr anziehen . Grüße an Alle und weiter so 🙂 .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.