Sieg beim Weinberglauf in Artern

Wie jedes Jahr stand nach dem Frühlingslauf im März für mich heute der zweite „Heimwettkampf“ in Artern an. Der Weinberglauf zählt zum Kyffhäuserlaufcup und wird liebevoll vom ALV-Artern organisiert. Bereits letztes Jahr konnte ich die 8km Strecke gewinnen, davor siegte ich vier Jahre hintereinander auf der 4km-Schleife. Der Weinberg zählt nicht zu meinen Trainingsgebieten, deshalb macht es jedes Jahr Spaß hier anzutreten.

2014-10-11-001

Ich konnte das Rennen von Beginn an kontrollieren und erlief mir bereits in der ersten von fünf Runden einen kleinen Vorsprung auf die Verfolger. Nach etwas über 30 Minuten hatte ich die knapp 8km abgespult und wurde erneut Weinberglaufsieger. Die Zeit ist nicht wirklich spektakulär, der hügelig, matschige Kurs lies heute aber nicht mehr zu.

2014-10-11-002

2014-10-11-003

Am Nachmittag steht noch eine längere Schwimmeinheit an und heute Abend geht’s mit dem Länderspiel und der „Kona-Night“ sportlich weiter. Morgen werde ich erneut mit dem MTB trainieren und versuchen auf dem Rad nochmal einen anderen Trainingsreiz zu setzen.

Beim Ringen haben wir übrigens heute kampffrei, nächste und übernächste Woche stehen dafür zwei Heimkämpfe gegen Frankfurt und Berlin auf dem Plan (und das WK-Gewicht passt auch so langsam ;-).

2014-10-11-004

Zieleinlauf

2014-10-11-005

Gesamtsieger 8km-Lauf!

2 Kommentare

  1. Glückwunsch, wieder starke Leistung von dir.

  2. mein Trainingsgebiet ist es aber, war nur auf Arbeit, nächstes Jahr bist du hinter mir !!! Aber Glückwunsch !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.