Top 5 in Hamburg! 🎉🔥

Fünfter Platz (1. AK) beim Hamburg Triathlon 2021.

Als ich 2018 zum ersten Mal in Hamburg an der Startlinie stand und auf Anhieb auf dem sechsten Platz gelandet bin, hat mich dieses Rennen in seinen Bann gezogen. Schwimmen in der Binnenalster und Radfahren mitten in der Stadt – über die Reeperbahn, an den Landungsbrücken vorbei und der stimmungsvolle Zieleinlauf am Hamburger Rathaus, sind einfach einmalig. Für mich eines der schönsten Triathlon-Events, die ich kenne.

Schwimmstrecke in den Binnenalster mit dem Hamburger Rathaus im Hintergrund.

Am Samstag stand ich direkt in der ersten Startgruppe und konnte mich mit den Besten messen. Beim Schwimmen (550m) hab ich mich, trotz 16 Grad Wassertemperatur erneut entschieden ohne Neo anzutreten. Obwohl ich in der unendlich langen Wechselzone dann einige Meter an meinem Rad vorbeigerannt bin, reichte es für die schnellste Wechselzeit von allen 733 Athleten.

Check-In beim Hamburg Triathlon

Die Radstrecke (20km) liegt mir. Nur eine kurze Steigung nach St. Pauli, der Rest flach und einfach zu fahren. Also konnte ich mit Vollgas auf Rang drei vorfahren. Die Stimmung an der Strecke war wieder einmalig und sehr motivierend.

Beim Laufen (5km) musste ich anfangs ordentlich „durchpusten“ und zeitweise hatte ich das Gefühl langsamer zu werden. Da ich aber wusste, dass es in der Top10 auf jede Sekunde ankommt, musste ich alles riskieren. Nach 16:44min. (03:21/km) lief ich dann mit einer Gesamtzeit von 01:03:50h als dritter aus dem ersten Block ins Ziel.

Swim-Exit (T1) beim Hamburg Triathlon

Am Ende waren noch zwei Athleten schneller und ich landete auf dem fünften Platz in der Gesamtwertung. Zudem konnte ich in meiner Altersklasse (M35-39) gewinnen. Mit dieser Platzierung bin ich absolut zufrieden und es zeigt erneut, dass mir das Sprintrennen in Hamburg wirklich liegt.

Mit dem Marathonsieg am Kyffhäuser und dem fünften Platz in Hamburg habe ich nun einen versöhnlichen Saisonabschluss…

…ähm NEIN! Am 16.10. war ja noch was…

Urkunde & Medaille beim Hamburg Triathlon


📱 Folgt mir auch auf Facebook
📸 Folgt mir auch auf Instagram
🎬 Folgt mir auch auf YouTube
👑 Folgt mir auch auf Strava


 

13 Kommentare

  1. Uller Uller via Facebook

    Respekt

  2. Günther Krass via Facebook

    Hut ab

  3. Johann Reinhardt via Facebook

    Stark!!

  4. Marcel Simon via Facebook

    Du bist der Wahnsinn
    Respekt mein sportverrückter Freund

  5. Schwarz Elly via Facebook

    Wieder starke Leistung
    Respekt

  6. triathlonliebeleben via Instagram

    Glückwunsch Klingt als müsste man dort auch mal teilnehmen

  7. iche1508 via Instagram

    Knöpfchen Sau Stark …. Glückwunsch

  8. michael.herda via Instagram

    Glückwunsch

  9. uwe_wittig1 via Instagram

    Herzlichen Glückwunsch

  10. floriancrusius via Instagram

    Topleistung

  11. Manuel Wallek via Facebook

    Mega Leistung einfach nur wow

  12. Birgit Blobner via Facebook

    Super

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.