Vorjahressieg in Oldisleben wiederholt

Wie jedes Jahr richtetet der SV Kyffhäuser am vergangenen Samstag in Oldisleben bei Bad Frankenhausen ihren Vereinstriathlon aus. Der Triathlon ist kein offizieller Wettkampf und dient der Laufgruppe vom SV Kyffhäuser als Spaßveranstaltung. Bereits zum dritten Mal absolvierte ich diese kurze Cross-Sprintdistanz (400/14/9) wobei die Strecke zur Sachsenburg auch einige Anstiege zu verzeichnen hat.

Los ging es aber im (wetterbedingt) leeren Oldislebener Schwimmbad. An der Startlinie standen nur 11 Athleten, mit mir, meinem Teamkollegen Nico Pflüger sowie Iron-Man-Starter Karsten Täschner waren die Vorjahressieger wieder mit am Start und es deutete sich an spannendes Rennen an. Beim schwimmen konnte ich recht gut mithalten, mit knappen Rückstand auf Nico aber gleichzeitig mit Karsten ging es zum Wechseln auf die Radstrecke.

Schwimmen beim Triathlon in Oldisleben

Nico setzte sich gleich zu Beginn leicht ab, während Karsten und ich zusammen Tempo machten um die Lücke so klein wie möglich zu halten. Auf dem kurvigen und hügeligen Kurs verloren wir aber dennoch den Anschluss. In der zweiten zu absolvierenden Runde konnte ich mich von Karsten absetzen und hoffte auf max. zwei Minuten Rückstand auf den führenden. Der Wechsel zum Laufen dauerte etwas länger als geplant und auf den ersten Metern öffnete sich mein linker Schuh, mit dem ich dann aber bis ins Ziel gelaufen bin.

Cross-Strecke in Oldisleben

Ich fühlte mich noch relativ locker und konnte mit 3:50min/km anlaufen. Bereits am ersten Anstieg sah ich Nico und hatte ein gutes Gefühl. Am letzten kleinen Anstieg konnte ich dann vorbeiziehen, merkte aber ein leichtes Seitenstechen und musste wieder etwas rausnehmen. Mit etwas mehr als 34 min. für die 9km lief ich als Sieger ins Ziel. Nico wurde zweiter und Karsten dritter. Trotz des schlechten Wetters hat es wieder viel Spaß gemacht und es war eine schöne Trainingseinheit mit Wettkampfcharakter. Nächste Woche geht’s nach Werdau ins Trainingslager und eine Woche später beginnt die lang erwartete Saison in der 2. Bundesliga.

Zieleinlauf bei Cross-Triathlon in Oldisleben

Meine Startnummer nach dem Rennen in Oldisleben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.