Zeitstrafe kostet wohl Top-10-Platzierung in Hamburg

Winzige 10 Sekunden können beim riesigen Sprintspektakel beim ITU-World-Triathlon in Hamburg bereits den Unterschied machen. Ich war nach dem Radfahren so sehr im „Tunnel“, dass mir eben ein winziger Fehler ein erneutes Spitzenergebnis kostete. Doch von vorn! Moin aus Hamburg…Der Samstag begann für mich bereits 04:45 Uhr, hatte ich doch…

weiterlesen

Streckenrekord beim Swim and Run in Harras

Heute war ich beim 10. SWIM & RUN im Freibad Harras zu Gast und konnte über die Distanz 400m ‍ und 5km ‍ gewinnen . Insgesamt war das mein vierter Sieg beim vierten Start bei diesem Rennen. Die Veranstalter durften sich erstmals über mehr als 100 Starter freuen, dass wurde…

weiterlesen

Heute mal nicht selbst am Start 😏

Heute stand ich beim Schauinsland Muddy Angel Run – LEIPZIG 2019 mal auf der anderen Seite eines Wettkampfs … Zeiten planen und einhalten, Bilder & Videos machen, anfeuern und motivieren – ein ganz schöner Knochenjob sag ich euch . Entschädigt wurde ich aber mit einem tollen Nachmittag mit den Mädels,…

weiterlesen

Einblick in einen Trainingstag – „Triple-Run-Day“

Gestern stand bei mir ein „Triple-Run-Day“ ‍‍‍ auf dem Programm. Dabei lag der Fokus auf drei schnellen 5km-Läufen. Ziel war die vorgegebenen Splits konstant und kontrolliert zu laufen sowie meinen Körper an die Temperaturen zu gewöhnen. Den ersten 5er hab ich 8:00 Uhr morgens absolviert, der war mit 18:58min. (3:42min/km)…

weiterlesen

🏆 Siebter Streich am Kulpenberg

Nach zwei Jahren Abstinenz hab ich heute mal wieder beim Kulpenberglauf in Bad Frankenhausen/Kyffhäuser gemeldet. Das sich an diesen „Brocken“ mit etwas über neun Kilometer und knapp 400Hm nur ganz wenige ran trauen sah man erneut an der Startlinie. Die harte Konkurrenz aus der Region blieb wieder mal aus oder…

weiterlesen

// Presseschau: Thüringer Allgemeine – neuseenMAN Ferropolis

In der heutigen Ausgabe der Thüringer-Allgemeine gab es nochmal einen Rückblick auf meinen dritten Platz am Wochenende beim neuseenMAN in Ferropolis. Vielen Dank an Sebastian Fernschild und viel Spaß beim lesen… NEU! Schau mal auf Instagram vorbei und folge mir… instagram.com/stephan.knopf (zum vergrößern einfach auf den Artikel klicken)

weiterlesen

🚲 Heute ist Weltfahrradtag… 🤩

Grund für mich euch meine Radmarke vorzustellen. Über den mehrmaligen Bahnrad-Weltmeister und dreimaligen Olympia-Medaillengewinner Maximilian Levy bin ich vor einigen Jahren auf das französische Unternehmen LOOK Cycle aufmerksam geworden. Nach ausführlichen Informationsaustausch wurde dann 2016 ein Traum wahr und ich durfte Look-Bikes fahren. Als Rennrad nutze ich aktuell das wunderschöne…

weiterlesen