Männertagsrunde zum Brocken/Harz

Normalerweise berichte ich nicht gern von „normalen“ Trainingseinheiten aber da man unseren Ausflug heute auch als „Männertagsrunde“ bezeichnen kann und es auf den höchsten Berg im Norden Deutschlands und im Mittelgebirge Harz ging möchte ich einige Eindrücke wiedergeben. Die lange geplante Tour stand Anfang der Woche aufgrund der schlechten Wetterverhältnisse…

weiterlesen

Dritter Sieg in Folge…

Nach den beiden Rennen in Bad Frankenhausen und Billroda letzte Woche ging es heute zum dritten Rennen im Volksbanklaufcup 2012 nach Ellrich bei Nordhausen. Bereits auf der Autobahn regnete es sehr heftig und ich stellte mich schon mal auf Matsch und Schlamm ein. In Ellrich angekommen bestätigte sich meine Vermutung…

weiterlesen

Wahnsinn, zweiter Sieg innerhalb 15 Stunden !

Bei der hohen Anzahl regionaler Laufevents, ist es schwierig alles unter einen Hut zu bekommen. Größtenteils beschränke mich deshalb auf die beiden regionalen Laufcups in Nordthüringen. Einigen  „Klassikern“ kann ich mich aber trotzdem nicht entziehen, dazu zählte für mich auch der heutige Finnelauf in seiner nunmehr 33. Auflage. Nachdem ich…

weiterlesen

Dritter Gesamtsieg im sechsten Rennen 2012

Der fünfte Lauf im diesjährigen Kyffhäuserlaufcup führte mich heute ins Stadion an der Wipper in Bad Frankenhausen zum Stundenlauf. Da die kurzen Zeiten (Viertel- und Halbstundenlauf) als Jugendlauf ausgeschrieben waren, meldete ich trotz sehr intensiver Trainingswoche mit sechs Einheiten seit Montag für die volle Stunde. Meine Zielstellung lautete eigentlich mit…

weiterlesen

Zielstellung erfüllt aber 15 Sekunden fehlten zum ganz großen Triumph

Das der Internationale Kyffhäuserberglauf zum absoluten Frühjahrshöhepunkt in Mitteldeutschland gehört, ist wohl auch über unsere Landesgrenze längst bekannt. Dementsprechend hochwertig sind auch die Startfelder auf den insgesamt sieben Strecken. Bereits in den letzten Jahren schrammte ich mit zwei fünften und einem siebten Platz auf dem 14,9km Kurs nur knapp an…

weiterlesen

Gelungene Generalprobe…

…für das Highlight im Frühjahr – den Internationalen Kyffhäuser Berglauf. Nach meinem Trainingsunfall am Mittwoch wusste ich noch nicht ob ich zum heutigen Vorlauf überhaupt antreten kann. Die hervorragende medizinische Betreuung machte es trotzdem möglich. Gemeldet hatte ich auf der 14,9km Strecke, welche zu meinen absoluten Lieblingstrecken gehört und ich…

weiterlesen

MTB-Training am Kyffhäuser

…zur Abwechslung mal wieder eine MTB-Runde am Kyffhäuser…man hat Rrrrooooonnnnnyyy mich in Grund und Boden gefahren :-)…aber wenigstens war ich auf den Trails und Abfahrten besser drauf ;)…  

weiterlesen

Erster Gesamtsieg 2012 !

Nach der umfangreichen Trainingswoche auf Mallorca, wo die Grundlagen für die kommenden Wochen gelegt wurden, blieb keine Zeit zum verschnaufen denn heute stand schon der erste Lauf aus der Kyffhäuserlaufserie an welche ich im vergangenen Jahr gewinnen konnte. Unter diesem Aspekt absolvierte ich logischerweise gestern nur eine kurze Laufeinheit im…

weiterlesen

…siebter tag auf malle…

heute sollte hier mein letzter richtiger trainingstag sein, bevor es morgen abend wieder nach deutschland geht…diese tour sollte es aber nochmal in sich haben, es stand der höchste berg auf der insel an, der 1445m hohe puig major mit seinem fast 15km langen anstieg und im schnitt 6,2% steigung… los…

weiterlesen

…sechster tag auf malle…

heute ging es wieder ins gebirge, nach dem frühstück starteten wir bei leicht bewölkten himmel aber mächtigen gegenwind (wenigstens regnete es heute nicht) in richtung caimari, dort ging es den für radsportler sehr beliebten anstieg zum 747m hohen calobra pass… die temperaturen sanken zwischenzeitlichen auf kühle 5°, darauf waren wir…

weiterlesen